19.11.2018

Casino Frage » Beiträge » Bonus » Warum bieten online Casinos einen No Deposit Bonus an?

Warum bieten online Casinos einen No Deposit Bonus an?

Einige online Casinos bieten einen sogenannten „No Deposit Bonus“ an, wo Du echtes Geld zum Spielen erhältst, ohne dass Du selbst eine Einzahlung machen musst. Dies ist eine Marketing-Massnahme der Casinos, um neue Spieler zu gewinnen. Sie hoffen, dass sie damit neue Kunden gewinnen, welche früher oder später dann eigenes Geld einzahlen werden.

Einige Beispiele von No Deposit Bonus Angeboten findest Du ganz unten in unserem Artikel.

Wie gesagt, einige online Spielbanken verschenken einen  Cash-Bonus, ohne dass eine Einzahlung notwendig ist. Und solche Boni haben keinen Einfluss auf die weiteren Promotions-Angebote. Es ist also möglich, sich als neuer Spieler zuerst einen No Deposit Bonus zu holen, um anschliessend von den anderen Bonus-Angeboten zu profitieren.

So bietet beispielsweise das 888 Casino momentan gratis 88 Euro für neue Spieler an. Ist das Geld verloren oder will man um höhere Einsätze spielen, kommt man dennoch in den Genuss des „First Deposit Bonuses“ von bis zu 900 Euro auf der ersten Einzahlung.

Solche No Deposit Angebote sind toll für Spieler, welche die jeweilige Software für die Spiele live testen wollen und keinen Spass daran haben, nur um Spielgeld zu spielen. Denn vielleicht ist das Dir auch schon passiert: Du meldest Dich in einem online Casino an, tätigst eine Einzahlung und dann gefällt Dir die Software nicht und Du wechselst wieder zurück zu Deinem vorherigen Anbieter.

Mit solchen No Deposit Bonus Angeboten geht Du überhaupt kein Risiko ein und kannst dennoch um echtes Geld spielen. Sie sind also gut für die Spieler.

Beachte, dass solche „Gratis Casinogeld“-Angebote aber dennoch einen Haken haben. Normale Boni kannst Du in der Regel freispielen (und Dir auszahlen lassen) wenn Du 15 bis 40x den Betrag eingesetzt hast. Bei No Deposit Boni habe ich schon gesehen, dass das kostenlose Kapital 100x eingesetzt werden musste, bevor man es sich auszahlen lassen konnte. Somit ist es oft nur mit sehr viel Glück möglich, eine Auszahlung des gratis Geldes veranlassen zu können.

Zudem gibt es weitere Restriktionen, die in den jeweiligen Bonus-Bedingungen aufgeführt sind. So kann der Betreiber z.B. festlegen, dass solches kostenloses Geld nur bei Slots und Video Poker, nicht aber bei Blackjack und Roulette eingesetzt werden kann. Zudem gibt es oft eine recht kurze Frist, bevor das Geld verfällt, sofern es nicht vorher verloren wurde. Und die online Spielbank kann festlegen, dass Auszahlungen nur bis zu einem Maximalbetrag von z.B. 100 Euro möglich sind. Und im Gegenzug für das gratis Casino Geld wollen die Anbieter einige persönliche Daten von Dir haben, im Minimum eine funktionierende E-Mail-Adresse, die sie natürlich für Promotions-Newsletter verwenden werden.

Damit wird Dir sicher auch klar, warum Casinos solche Promotionen machen: Sie ziehen viele neue Spieler an, und es kostet sie unter dem Strich nur wenig Geld. Trotzdem rechnet es sich für die Betreiber nicht immer. Solche Promotionen ziehen viele Bonus-Jäger („Bonus-Huren“) an, denen es wirklich nur um das kostenlose Spielgeld geht und die das Wort „Loyalität“ nicht kennen. Deswegen wirst Du solche Boni nur bei relativ wenigen Casinos vorfinden.

Damit Du nicht lange suchen musst, habe ich Dir hier einige dieser No Deposit Bonus Angebote aufgelistet:

 

 

 

Ähnliche Fragen:

SCHLIEßEN